Neue Location und von Jahr zu Jahr besser: die jrubyconf.eu und das eurucamp 2014 fanden dieses Mal am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam statt. Wir hatten das Glück, wieder dabei zu sein - dieses Jahr mit einem sechsköpfigen Team der ObjectFab GmbH.
ObjectFab beim eurucamp 2014

Los ging's am Freitag mit der JRuby-Keynote von Charles Nutter und Tom Enebo. Gut für alle JRuby-Fans: JRuby 1.7.14 wird bald fertig - in 1-2 Wochen könnte es so weit sein.
Nutter und Enebo auf der JRubyConf.euAuch JRuby 9000 mit Ruby 2.1-Support wirft seine Schatten voraus. Die Arbeiten an diesem Major-Release sind - mit Ausnahme des JIT-Compilers - weitestgehend abgeschlossen. JRuby 9000 wird abermals einen Performance-Boost mit sich bringen. Eine mögliche Integration von Truffle, der von Oracle entwickelten experimentellen Ruby Implementierung auf der JVM, könnte einen weiteren Schub bringen.

Die jrubyconf.eu war gut gefüllt mit weiteren inspirierenden Vorträgen rund um JRuby, die wie alle Vorträge an diesem langen Wochenende per Live Transcription als Text projiziert wurden. In den Pausen gab's super Essen - auch jede Menge vegetarische und vegane Leckereien.

Outdoor Talks eurucamp 2014 Abends folgte dann die Keynote zum eurucamp 2014 von Paolo "Nusco" Perrotta - draußen auf der Wiese: Ein großartiger Beitrag zum Thema "Being a great developer".

Das Motto des eurucamps "community + learning + fun" wurde die nächsten zwei Tage erlebbar. Der bunte Mix an Vorträgen und Workshops erlaubte den Teilnehmern und Teilnehmerinnen den Blick über den Tellerrand:
Wissenschaftliche Problemlösungsstrategien, selbstgebaute Partikelfilter mit Webstatistik, dezentralisierte Netzinfrastruktur, Refaktorisierung mit Monaden, Sport gegen Depressionen, Spieleprogrammierung mit Ruby, App-Entwicklung von und für Blinde...

slipnslide-eurucamp.jpg Wie vielfältig die (J)Ruby-Community ist, zeigte sich dann auch in den Aktivitäten:
Kanufahren, Hacker Run, Selbstverteidigung für Entwickler, Jonglage, Radtouren durch Potsdam und Brandenburg, Slip'N Slide, Zelten mit Lagerfeuer... - Socialising inklusive. Die Lightning Talks am Samstag waren dann Open Air - und machten bei Blitz und Donner ihrem Namen alle Ehre.

Alles in allem waren jrubyconf + eurucamp wieder ein absolutes Erlebnis und sind natürlich auch für 2015 ein absolutes Muss für uns. Danke allen für die tolle Organsiation! Macht weiter so! Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Folien zu den Vorträgen 2013 + 2014 (weitere folgen):
Vorträge Eurucamp
Vorträge JRubyConf