Gleich 2 Ereignisse passierten am Wochenende in der Ruby-Welt. Ruby 2.0.0 ist erschienen und Ruby ist 20 Jahre alt geworden. Unglaublich!

Dazu auch von uns - Alles Gute und Danke dafür, dass es Ruby gibt.

Die Neuerungen von Ruby 2.0.0 werden auf http://blog.marc-andre.ca/2013/02/23/ruby-2-by-example/ erläutert.

Interessant für Rails und JRuby Nutzer ist: