Es ist viel passiert in der letzten Zeit! JRuby ist in der Version 1.4 erschienen. Rails kommt mit einem neuen Bugfix-Release 2.3.5, in dem es auch mittels des RailsXss-Plugins von Michael Koziarski einen Vorgeschmack auf die kommende Rails 3 Version gibt.

Wer etwas mehr über die Vorträge zur ersten JRuby-Konferenz erfahren will, kann sich bei ruby-mine informieren.

Die JRuby-Entwickler Nick Sieger, Charles Nutter und Thomas Enebo schreiben auf dem Engine Yard Blog weiterhin interessante Artikel.